triniteca in action
  • 06.03.2014
  • Bernd Buchegger
  • 0

Im Rahmen des Re-Connection Day des micro electronic cluster (kurz "ME2C") haben uns 5 SchülerInnen für einen Vormittag durch die Welt der IT begleitet. Denn Informationstechnologie ist viel mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich. Tatsächlich umgibt uns IT mittlerweile in fast jeder Situation. Schon beim Läuten des Digitalweckers am Morgen, beim ersten Blick auf das Smartphone oder beim Zähne putzen mit der elektrischen Zahnbürste kommen wir mit IT in Berührung. So integriert IT heutzutage im Alltag ist, so selbstverständlich nehmen wir Sie mittlerweile wahr.

Für die 5 SchülerInnen hatten wir einige AHA-Erlebnisse auf Lager! Ganz nach dem Motto der trinitec waren alle mit „Ohren, Herz und Hirn“ bei der Sache. Gemeinsam berechneten wir Binärcodes, verschlüsselten Nachrichten und begaben uns auf die Spuren der legendärsten Informatiker des 20. Jahrhunderts. Der trinitec "OHH" - Effekt war garantiert.

Am Nachmittag wurden die, von den Schülern, gestalteten Poster vor allen Teilnehmern und Unternehmensvertretern im Lakeside Park präsentiert und die einzelnen Firmen wurden von den Gruppen vorgestellt. trinitec stand in einer Linie mit den großen Elektronik-Konzernen wie AMSC, CMS Electronics und Vishay. Letzten Endes ist IT eben nicht nur Hardware, sondern auch Software und jede Menge „Gehirnschmalz“.

Wir freuen uns über den tollen Einsatz der Schüler und sind natürlich gerne im nächsten Jahr wieder mit dabei.

Neuen Kommentar schreiben

*

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul> <ol start> <li>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.